Willkommen zu DER Tipprunde!!

*TIPP-NEWS* es geht los!***

 

Aktueller Stand des ECDHE: 110 €

 Sponsoren: Holzhackerwertung 2017 (30€), Bastian Heinz (10€), Franco Filippelli (25€) Daniel Isengard (15€) Bernd Hautz (30€)

+++ Tipp-Nuus Spieltag 15+++

Jörg Fust schnappt sich mit 54 Punkten den Tagessieg. Ganze 19 Zähler dahinter folgen Frank und Oli. Durch die Trainerentlassungen gab es Punktabzüge bei den Expertentipps, Herbstmeisterpunkte gibt es erst kommende Woche, da Düsseldorf am Montag noch an Kiel vorbeiziehen kann.

In der Gesamtwertung liegt Markus Daniels nach wie vor an der Spitze, gefolgt von seinem Teamkollegen Nils. Trotz der Doppelführung liegt das Team in der Mannschaftswertung nur auf Platz 5, was doch erstaunlich ist. Die Menger Bolcher Buwe konnten den Spitzenplatz mit einem Punkt Vorsprung vor der Mafia behaupten. Dahinter lauern die Knochenbrecher, die ohne die gehörige Portion an Strafpunkten den Spitzenplatz locker inne hätte.

Eine schöne zweite Adventwoche

 

+++ Tipp-Nuus erstes Saisondrittel+++

Das erste Drittel der Saison ist schon wieder vorüber... Nach einem charmanten Chaos zum Saisonstart

hat sich das neue System inzwischen eingespielt. Die Üwwersicht würde runderneuert, die Punktevergabe wieder etwas angepasst. In Sachen Zuverlässigkeit hat sich die Punktetabelle inzwischen sogar den Videobeweis überholt...

An der Spitze der Tabelle steht wie vor einem Jahr Markus Daniels, der wieder einen fantastischen Saisonstart hingelegt hat, gefolgt von seinem jüngsten Teamkollegen Nils, der sich nach dem letzten Platz in der Hinrunde im Vorjahr diesmal zwar mehr vorgenommen hat, sich dabei jedoch nicht allzu große Ziel gesetzt hat. ("egal, Hauptsache vorm Jörg Jung")... sollte er schaffen.

Die Überraschung stellen dieses Jahr allerdings die Jungs von den Menger-Bolcher-Buuwe dar. Neu formiert führen sie nach elf Spieltagen die Teamwertung an. Da sind wir Alten mal gespannt, ob die das Niveau halten können!

Aufgrund der neuen Punktevergabe sind mehr Punkte möglich als in der Vorsaison. Daher stellen die 65 Zähler von Matze Uhlig einen ersten Richtwert dar, aber da geht sicher noch mehr.

Euch weiterhin viel Spaß beim Tippen!

Flo

 

+++ Tipp-Nuus Saisonstart+++

NEU!!

Bitte benennt eure Dateien vor dem Absenden um!! Alex Lang muss z.B. seine Datei in "ST4Alex" umbenennen. Achtet bitte dabei darauf, dass die Dateien sonst keine Zeichen haben (manche Systeme benötigen noch die .xls Endung) und dass euer Spitzname groß geschrieben ist!!

 
Spielername Spitzname
Alex Lang (DK) Alex
Alex Lorenz (KB) Lorenz
Andi Böffel (CC) Andi
Bastian Heinz (LF) Bastian
Beate Loschky (TM) Beate
Bernd Loschky (TM) Bernd
Daniel Bautz (KB) Bautz
Daniel Isengard (MU) Isi
Erik Heckmann (CC) Hecki
Flo Loschky (TM) Flo
Franco Filippelli (KB) Franco
Frank Berwian (CC) Berwian
Frank Borchert (KB) Borchi
Frank Müller (CC) Müller
Jakob Böffel (MB) Jakob
Jan van der Saar (LF) Jan
Jonas Blim (MB) Jonas
Joni Böffel (MB) Joni
Jörg Fust (LF) Fust
Jörg Jung (DK) Jung
Jürgen Becker (DK) Jürgen
Kotta Dürr (MU) Kotta
Manuel Winkel (MU) Manuel
Marc Altmeyer (CC) Marc
Markus Daniels (DK) Markus
Markus Massfelder (TM) Schnabel
Mathias Uhlig (KB) Uhlig
Meiko Schütz (MB) Meiko
Nils Lang (DK) Nils
Ole Loschky (TM) Ole
Oli Schramm (LF) Oli
Raphael Gimbel (MB) Raphael
Sascha Azizi (LF) Sascha
Sebastian Bähr (MU) Bähr
Tilo Saurin (MU) Tilo

 

 

 

Aktuell werden die Regeln etwas angepasst und die neuesten Designs ausprobiert. Infos gibt es demnächst hier!!

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 34+++

letzter Spieltag

Am letzten Spieltag konnte sich durch den Einsatz des aufgehobenen Jokers der Tipper durchsetzen, der die Runde eigentlich aus moralischen Gründen nicht gewinnen darf. Ist halt jetzt so. Müssen wir mit klar kommen! "Der dreht das sowieso irgendwie" oder "alles gefutschelt und gemauschelt" hätte Michel Ei an dieser Stelle jetzt verlauten lassen.

Das die Bayern in der Nachspielzeit noch 2 Tore machen war am Ende ausschlaggebend, das waren durch den Joker 26 Punkte, die über Platz 3 oder 1 entschieden haben. So ist Tischfussball...

Gesamtstand Pkte Rst
     
1 Flo Loschky (TM) 1176  
2 Markus Daniels (DK) 1169 -7
3 Daniel Isengard (MU) 1162 -7
4 Frank Borchert (KB) 1157 -5
5 Bastian Heinz (LF) 1149 -8

 

Einen herzlichen Glückwunsch geht auch nach Auersmacher, wo Nils Lang sich über den Gewinn des ECDHG freuen kann.  Eine schwache Hinrunde und eine bärenstarke Rückrunde sind die besten Vorraussetzungen für den Gewinn dieser Trophäe. 85€ plus Gutschein wandern in das Sparschwein des jungen Nachwuchstippers! Manuel Winkel und Tilo Saurin können sich mit den Plätzen 2 und 3 über die direkte Teilnahme an der nächsten Saison freuen. Herzlichen Glückwunsch

  ECDHG Pkte real
       
1 Nils Lang (DK) 90 0
2 Manuel Winkel (MU) 16 -74
3 Tilo Saurin (MU) 10 -80

Die Knochenbrecher konnten ihren Titel nicht verteidigen, einige Strafpunkte von Alex Lorenz machten das Unternehmen nicht realisierbar. In der neuen Saison muss das Team wieder zu alter Stärke finden und an der internen Organisation feilen. Die hat besonders gut bei den Jungs aus Menchesthair funktioniert. Daniel hat seine Männer gut im Griff und managt das hervorragend. Dennoch wurden sie von den Jungs der Creme de la Creme noch deutlich distanziert, die trotz eines unter 1000 Punkte gebliebenen Frank B. ein fantastisches Teamergebnis abgeliefert hatte! Doch auch die Creme de la Creme konnte die Tippmafia nicht stoppen! Mit einer geschlossenen Teamleistung und eines sensationell tippenden 7 jährigen war der Triumph in dieser Disziplin mit 20 Punkten Vorsprung denkbar knapp.

Teamspiel gesamt Pkte
   
1 Die Tippmafia 5488
2 Creme de la Creme 5468
3 Men Chesthair United 5357
4 Die Knochenbrecher 5067
5 Los Filigranos 5006
6 Die Kowe 4780

Die Holzhackerwertung war in dieser Saison verhext. Gleich 4 Spieler teilen sich den Platz an der Sonne.

Holzhacker  Pkte
   
1 Bastian Heinz (LF) 57
1 Markus Daniels (DK) 57
1 Frank Müller (CC) 57
1 Tilo Saurin (MU) 57

Ich bedanke mich bei euch für die sehr disziplinierte Tippabgabe und freue mich über alte und neue Gesichter in der nächsten Saison. Dafür ist eine kleine Regeländerung bei der Punkteverteilung angedacht, mehr dazu im Laufe der Sommerpause!

Ich hoffe ihr hattet Spaß und seid im August wieder dabei!

Über Kritik, Wünsche und Vorschläge freue ich mich natürlich sehr!

bis später

FLo

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 22+++

Update Gesamtstand

Die Trainerentlassung in Wolfsburg beschert einigen Spielern satte 10 Minuspunkte und würfelt das Klassement  etwas durcheinander. Zudem wurden erst jetzt die Punkte der vergangenen Pokalrunde aktualisiert, was Ole seinen Platz an der Spitze der Expertenpunkte kostet.

Beate schnappt sich Spieltag 22 und rückt in der ECDHG Wertung näher an Nils heran, der nach wie vor deutlich mit 61 Punkten in Führung liegt.

Die Gesamtführung hat Franco inne, der von Sascha gejagt wird. Sascha hat jedoch noch den SUPA DUPA JOKER in der Hinterhand, ebenso der Drittplatzierte Tipp-Dino Marc.

Im Teamspiel sind die Männer um (bzw. "weit vor") Frank Berwian mit 3 Spielern in der Top 10, zudem 50 Punkte vor der Tippmafia, die sich allesamt zwischen Platz 10 und 20 aufhalten. Abgeschlagen liegen die Kowe, die in dieser Saison nicht mehr oben angreifen werden...

Der Zusatzspieltag D zur WM Qualifikation steht online, am besten gleich ausfüllen und abschicken!

Eine erfolgreiche Faschingswoche

Flo

+++ Tipp-Nuus erstes Saisondrittel+++

Noch kein Favorit in Sicht

Die ersten 10 Spieltage sind rum, 2 Zusatzspieltage ebenfalls. Damit haben wir quasi ein Drittel der Saison hinter uns. Der anfängliche Spitzenreiter Markus Daniels, der zwischenzeitlich mit knapp 40 Punkten vor dem Zweiten lag, ist inzwischen vom Peloton wieder geschluckt. Der vor Saison als absoluter Favorit und Europatippmeister gestartete Matze Uhlig findet sich auf dem harten Boden des Tagesgeschäfts wieder und muss sich im MIttelfeld rumschlagen.

An der Spitze tummeln sich 5 Spieler aus 5 verschiedenen Teams, was auch nicht oft vorkommt. Dementsprechend eng zusammen ist der Punktestand im Teamspiel. Dort liegt die Creme de la Creme überraschend in Führung, müssen sie doch den Pseudo-Experten Frank "the tank" Berwian durchschleifen. Nach eigenen Angaben lässt er allen anderen nur ausreichend Vorsprung. Was bislang keiner bemerkt hat, aber ganz klar auf der Hand liegt: Er schielt mit beiden Augen schon auf den ECDHG!

Ich erinnere an dieser Stelle noch mal daran, dass ihr fleißig spenden dürft, gerne auch Sachspenden die sonst bei drittklassigen Tombolas landen würden oder der kleinen Nichte zu Weihnachten vererbt werden.

Ebenfalls erwähnt werden sollte erneut der Supa-Dupa-Joker, der bislang noch keine Beachtung gefunden hat. Scheinbar ist er im Trubel des Saisonstarts untergegangen und die Regeln lest ihr Nasen ja sowieso nicht durch... KANN aber hilfreich sein...

Viele Grüße vom Platz an der Wintersonne,

FLo

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltage 5+++

Bastian macht es Markus gleich

Am 5. Spieltag konnte Bastian 57 Punkte erzielen, sich aus dem Mittelfeld in die Führungsgruppe katapultieren und sich punktgleich mit Markus Daniels an die Spitze der Holzhackerwertung setzen. Nachdem Markus drei der ersten vier Spieltage gewonnen hatte, setzte es nun einen Dämpfer: er wurde Spieltagsletzter.

Gleiches Leid musste das Team der Tippmafia ertragen. Als Spitzenreiter musste der letzte Platz am Spieltag hingenommen werden. Zudem wurde der Platz an der Sonne an die Knochenbrecher abgegeben.

 

Eine frohe Woche

Flo

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltage 1 und 2+++

Trauer um Michel Ei

Der Start der Tipprunde wurde überschattet vom schmerzhaften und plötzlichen Tod unseres langjährigen Mitglieds Michael Eickhoff. Michel Ei am Montag den 29. August unerwartet verstorben. Mit ihm verlieren wir einen für mich ganz besonderen Mitspieler und Freund.

In seiner letzten Mail von Sonntag auf Montag Nacht hat er eine Spende für den ECDHG vergeben.

Vergangenen Dienstag hat mir Alex Lang angeboten, dass sein Sohn Nils an Michels Stelle weitertippt. Mit ihm haben wir den wohl bestmöglichen Stellvertreter gefunden. Danke dafür.

 

 

+++ Tipp-Nuus Start Bundesliga 16/17+++

Maßfelder und die Knochenbrecher starten zur Mission Titelverteidigung

Ab sofort kann wieder jeder Mann und jede Frau und jedes Kind und jedes Fahrrad seine Teilnahme an DER Tipprunde anmelden!

 

+++ Tipp-Nuus EURO16 ENDE+++

Knochenbrecher und Uhlig holen den Pokal

Bereits vor dem letzten Spiel lagen die Knochenbrecher und ihr Toptipper Matze uneinholbar vorne. Das Team sichert sich damit nach der Bundesliga im Mai auch den EM Titel im Juli. Erstaunlich! Hier die Gewinner im Überblick:

 

1. Platz: 100€ plus Pokal         Mathias Uhlig

2. Platz: 50€                                       Jan van der Saar

3. Platz: 30€                                       Sascha Azizi

4. Platz: Gutschein Tipprunde      Frank Borchert

5. Platz: Gutschein Tipprunde      Manuel Winkel

6. Platz: Gutschein Tipprunde      Jörg Jung

Teamwertung: Gutschein Tipprunde      Knochenbrecher

 

Allen Mitspielern ein herzliches Dankeschön für die rege Teilnahme und ich hoffe, euch bei der Bundesliga wieder dabei zu haben!!

 

Flo

 

 

+++ Tipp-Nuus EURO16 FINALE+++

Knochenbrecher und Uhlig holen mit aSgW den Pokal

Bereits vor dem letzten Spiel liegen die Knochenbrecher uneinholbar vorne. Das Team um Spitzenreiter Matze Uhlig hat 88 Punkte Vorsprung, was mit dem einen ausstehenden Ergebnis locker ausreicht um sich diesen Titel zu schnappen. Da Matze Uhlig beide Finalisten als Tipp hat und Verfolger Jan 11 Punkte Rückstand, kann sich Matze mit einem Tipp auf Frankreich im Finale automatisch die Gesamtwertung sichern. Tippt er auf Portugal und Jan mit mehr als 4 Toren auf Frankreich, besteht noch eine kleine Möglichkeit...

Euch ein spannendes Finale!

Flo

 

+++ Tipp-Nuus EURO16 Achtelfinale+++

Aufgrund terminlicher Schwierigkeiten steht der Download des Achtelfinales erst Freitag gegen 12 Uhr zur Verfügung. Bitte um euer Verständnis!!

+++ Tipp-Nuus EURO16 Spieltag 1+++

Knochenbrecher legen los wie die Feuerwehr

Matze Uhlig ist auch nach der Bundesliga weiter wie im Rausch. 55 Zähler an Spieltag 1 bedeuten gleich wieder die Führung. Auch seine Teamkollegen Frank und Alex hauen ordentlich Punkte raus, so dass die Knochenbrecher auch wieder in Führung liegen.

Mit dieser Leistung ist das Team von Franco wohl wieder der Topfavorit auf den Titel!

 

+++ Tipp-Nuus EUROPAMEISTERSCHAFT+++

Es geht wieder los!! Wir sind international am Start!!

Jetzt für die Tipprunde zur Euro 2016 anmelden!!

 

Hier gehts zur Infoseite!

 

+++ Tipp-Nuus Gewinner Bundesliga 2015/2016+++

the winner are:

 

Gesamtwertung

Markus Maßfelder  Platz 1    100€

Flo Loschky    Platz 2   70 €

Franco Filippelli   Platz 3   50 €

Jürgen Becker   Platz 4   40 €

Erik Heckmann   Platz 5    25 €

 

ECDHG

Matze Uhlig   Platz 1   50 €

Daniel Isengard   Platz 2   40 €

Bernd Loschky   Platz 3   30 €

Jan van der Saar   Platz 4   20€

Daniel Bautz   Platz 5   Gutschein für Euro 2016

 

Teamwertung

Knochenbrecher     je eine Teilnahme an BuLi Tipprunde 16/17

Franco Filippelli, Daniel Bautz, Michel Ei's Rad, Matze Uhlig, Frank Borchert

 

Holzhackerwertung

Frank Berwian   30 €

 

Allen Gewinnern die herzlichsten Glückwünsche!

Bitte bei der Tippmeisterei melden, damit das Preisgeld in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Danke!!

 

 

+++ Tipp-Nuus Saisonende+++

Knappe Kiste war's am Ende...

Markus Maßfelder holt sich mit dem letzen Spiel, dem Championsleague Finale, den Gesamtsieg in der zehnten Ausgabe unserer Tipprunde.

Denkbar knapp war dieses Ende, denn eigentlich hätte es in diesem Jahr gleich drei Sieger verdient gehabt. Wie ihr in der Endabrechnung seht, konnte Franco Filippelli sowohl bei den Zusatzspieltagen, als auch bei den Spieltagen 1 bis 34 die meisten Punkte machen, jedoch bei den Expertentipps scheiterte er. Der Tippmaster konnte die meisten Punkte bei den Expertentipps und die zweitmeisten bei Spieltag 1 bis 34 sammeln, verdattelte jedoch die Zusatzspieltage. Markus Maßfelder wurde bei den Zusatzspieltagen und den Expertentipps jeweils zweiter und lag bei den Spieltagen 1 bis 34 auf Platz 6 und konnte somit den besten Durchschnitt erreichen und sich die verdiente Gesamtsiegerkrone, zum zweiten Mal nach 2014, aufsetzen.

Die weiteren Geld-Ränge belegten mit ein wenig Respektabstand Jürgen Becker vor Vorjahressieger Erik Heckmann und Daniel Bautz.

Franco und Daniel konnten sich zudem gemeinsam mit Matze Uhlig, Frank Borchert und Michels Fahrrad über den Gesamtsieg in der Teamwertung freuen. Mit 5999 Punkten konnten die Knochenbrecher den Titelhattrick der Tippmafia verhindern und sich zum zweiten Mal nach 2013 den Platz an der Spitze sichern.

Matze Uhlig krönte sich nach komplett verkorkster Hinrunde mit dem Gewinn der Rückrunde und dem ECDHG.
Michel Ei's Fahrrad, das übrigends das erste Fahrrad in der Tippgeschichte war, ist und sein wird, konnte sensationellerweise die meisten Tagessiege (4) im Saisonverlauf verbuchen. Was war da denn los??

Gleich drei Filigranos müssen sich mit den untersten Plätzen begnügen, somit hatte auch das gesamt Team keinerlei Chancen und wurde mit gehörigem Abstand letzter. 700 Punkte Rückstand auf den Vorletzten Menchesthair United, sollten so nicht hingenommen werden.

Ein großes Problem dieses Teams war die mangelhafte Abgabebereitschaft, die sich ansonsten in dieser Saison sehr in Grenzen gehalten hat. Ein Grund dafür ist mit Sicherheit die Arbeit der Teamkapitäne. Nach Gesprächen mit mehreren dieser Teamchefs ist klar, dass es nur mit regelmäßigem Erinnerungsdienst funktioniert. Dass dann dennoch einige samstags mit Lila Feldern erscheinen ist ärgerlich, aber scheinbar nicht zu verhindern.

Wir veranstalten diese Runde nun seit 2006, es gibt immer wieder Spieler, die mit der Runde, dem Modus, den Regeln oder meinem Gesicht nicht zufrieden sind. Das ist auch nicht mein Anspruch. Allerdings wurde mir nach der gestarteten Umfrage nach Spieltag E, the so called black Sunday, klar, dass einige, wenn nicht sogar die absolute Mehrheit, mit den kleinen Zusatzspielereien am Rande zufrieden sind. Expertentipps und Zusatzspieltage gehören einfach dazu zu meiner Tipprunde. Zu unserer Tipprunde... Ich versuche die Runde weiterhin attraktiv zu halten, damit möglichst viele Spaß daran haben.

Was ich leider loswerden möchte:

Ich persönlich habe Spaß an der Runde, sogar sehr. Auch wenn ich mal nicht vorne dabei bin, ist es der Ärger und der Ansporn, der die Sache interessant hält. Wenn ich wie in den letzten beiden Jahren vorne dabei bin, dann kommen natürlich aus Auersmacher die Kommentare, dass ich das schon irgendwie drehe, dass ich am Ende vorne stehe. Ich kann diese Aussagen natürlich richtig einordnen und wer mich kennt kann dies ebenfalls. Ich würde mich natürlich über einen Gesamtsieg riesig freuen, aber das kann ich persönlich nur, wenn er ehrlich verdient ist. Wer will so einen Gesamtsieg schon geschenkt, nach einem Jahr des wöchentlichen Grübelns, des Ärgerns und Freuens über Tore in Minute 92, über Tore seiner gewählten Abwehrspieler und über Treffer unter der Woche in der Zusatzrunde. . Im letzten Jahr war ich kurz vor Schluss relativ nah dran, aber dann doch chancenlos gegen Hecki. Dieses Jahr habe ich mich über den Zweikampf mit meinem alten Kumpel dem Schnabel gefreut... Ich kann garnicht sagen, was ich alles für Ideen und Vorhaben hatte, nachdem es an Spieltag E dann 7 Nichtabgaben gab, obwohl ich kurz zuvor noch an diese Spieltage erinnert hatte, was ich sonst nicht mehr tun wollte. Es ging soweit, dass ich den kompletten Spieltag streichen wollte, dann wiederum selbst an Spieltag F nicht abgeben wollte... Es war kurz vor dem Saisonfinale, ich war plötzlich erster und hatte plötzlich keinen Bock mehr auf die Tipprunde. Hätte ich innerhalb der nächsten drei Tage über den Fortbestand der Runde entscheiden müssen, ich hätte ganz bestimmt einen Fehler gemacht.
Glaubts mir oder nicht, aber ich habe in der 83. Minute des Finals letzten Samstag zu Beate gesagt, dass ich froh bin, dass ich die Tipprunde nicht wegen einer Nichtabgabe gewinne. Ich hätte mich nicht über den Eintrag in der Hall of fame freuen können, mir ganz bestimmt nicht diesen Pokal auf den Schrank gestellt. Ich bin da vielleicht etwas zu ehrgeizig, aber ich denke es kann mich der eine oder andere verstehen... Zum vierten Mal nur zweiter innerhalb 6 Jahren ist zwar hart, aber nächste Saison dreh ich das schon irgendwie, dass ich das Ding gewinne. Und wenn nicht, dann hatte ich wenigstens 10 Monate ne Menge Spaß. Und ihr hoffentlich auch. Wenn ihr es dieses Jahr hattet, lasst es mich wissen, mir nen kleinen Gruß im Postfach. Das würde mich freuen!

Einige Neuerungen wird es allerdings dennoch in der kommenden Saison geben. Die Kapitäne werden in die Pflicht genommen, es gibt Strafpunkte für mehr als einen Spieler wenn jemand nicht abgibt. Kollektivstrafen sind angesagt. Zudem wird es zukünftig härtere Strafen für vergessene Tippabgaben geben. Ich kann nicht mal mehr die rote Laterne vergeben, weil der letzte und die davor so häufig nicht abgegeben haben, dass da kein richtiger "Abstiegskampf" entsteht. Auch der Abgabeschluss wird nach vorne verlegt. Testweise.

Alles weitere erfahrt ihr dann nach der Euro. Hierbei viel Spaß und bis demnächst ihr Experten,

Flo

 

 

Abstimmung zur kommenden Saison

http://doodle.com/poll/nzfbsu2y2a43cdpz

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 34 und E+++

die glorreichen 7 vergessen das E

Gleich 7 Spieler vergessen einen Tag nach dem 34. Spieltag den gemeinsam beschlossenen Spieltag E und reißen somit ein großes Loch in die verschiedenen Wertungen. Die Knochenbrecher holen sich damit zum zweiten Mal den Gesamtsieg der Teamwertung. Spitzenreiter Markus Maßfelder gibt seinen hart erarbeiteten Platz aus der Hand. So soll kein Titelrennen entschieden werden. Für kommende Saison wird es nach meiner Vorstellung drastische Änderungen geben.

Tipprunde pur ist mein Vorschlag als Motto von Ausgabe 11. Ich werde nur noch die Bundesliga tippen lassen. Es gibt einfach zu viele Ausfälle bei den Sonderspieltagen und durch die Expertentipps. 34 Abgaben und sonst nichts. Was ist eure Meinung? Lasst es mich wissen. Per Mail, per WhatsApp oder im Gästebuch!

Unterdessen startet ab sofort die Anmeldung für die EM Tipprunde. Bei dieser Ausgabe werde ich bereits ausschließlich die Spiele tippen lassen. Keine Spieler oder Mannschaftstipps. Es ist ein Versuch. Wie gesagt, ich möchte so was nicht alleine entscheiden, aber der gestrige Spieltag hat mich sehr geärgert...

Aktueller Stand des ECDHG: 150 € (19.12.2015)

 Sponsoren: Franco Filippelli (25€), Bernd "der Stibbler" Hautz (20€), Daniel Isengard (10€), Erik Heckmann (10€)
Frank Berwian (30€), Alex Lorenz (5€), Kotta Dürr (10), Sascha Azizi (15€), Michel Ei (5€), Michels Fahrrad (5€)
Flo Loschky (15€)

+++ Tipp-Nuus Spieltag  33 +++

Uhlig schnappt sich den ECDHG

Einen Spieltag vor Schluss liegt Matze Uhlig uneinholbar mit 66 Punkten vor Daniel Isengard an der Spitze der ECDHG Tabelle. Der Tagesieg an Spieltag 33 und die magere Ausbeute seines ärgsten Widersachers haben ihm dabei mächtig in die Karten gespielt. Somit kann er die erste Ausgabe dieses Wettbewerbs gewinnen und lag vom ersten bis zum letzten Spieltag dieser Zusatzrunde auf Platz 1.
12 Spieler habe es bis dato geschafft, ihre Punktzahl aus der Hinrunde in der Rückrunde zu überbieten, weiter 6 Spieler benötigen an Spieltag 34 weniger als 10 Punkte um es dem ersten Dutzend gleich zu tun.

Mit 1235 Punkten liegen der Schnabel und der Tippmaster nach Spieltag 33 an der Spitze. Den gleichen Kampf um den Gesamtsieg gab es bereits vor 2 Jahren. In der Saison 2013/2014 konnte sich der Schnabel durchsetzen und seinen bislang einzigen Gesamtsieg sichern. Wie heißt es so schön: "Einmal kann Zufall sein, beim zweiten mal steckt können dahinter!"

Unterdessen kann sich Frank Berwian über einen kleinen Erfolg freuen: 1860 steigt nicht ab und die Zusatzwette um einen leckeren Kuchen wird damit als Unentschieden gewertet.

Ich wünsche euch einen spannenden letzten Spieltag, die Aktualisierung wir an Pfingstmontag erfolgen

Flo

+++ Tipp-Nuus Spieltag 28 +++

Expertentipps ab sofort aktuell!

Mit dem 28. Spieltag werden wöchentlich die Team- und Spielerpunkte aktuell eingegeben. Die Tabelle der zweiten Liga berücksichtigt dabei jeweils NICHT das Montagsspiel!! 

Daher kann es zu einigen massiven Verschiebungen kommen, die mit dem jeweiligen Expertenstatus zusammenhängen.

Der ECDHG wird zunehmend zu einem Kampf zwischen Daniel Isengard und Matze Uhlig. Beide liegen auch in der Rückrundentabelle gemeinsam an der Spitze. Matze benötigt erstaunlicherweise nach 11 Spieltagen der Rückrunde nur noch 16 Punkte um sein Hinrundenresultat einzustellen. Daniel noch 35. Beide werden sich wohl nach dem kommenden Wochenende im positiven Bereich befinden.

Eine erfolgreiche Woche!

Flo

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 24 +++

Tilo macht Boden gut - unten ist es gelb-grün

Nachdem 2 Spieltage nacheinander dem Tippmaster in die Hände gefallen sind, kann sich Tilo Spieltag 24 mit 49 Punkten sichern. 10 Spieltage vor Schluss liegt er auf Rang 13, in Schlagweite zur Spitzengruppe. Auch in der Gesamtwertung der Teamwertung liegt vorne alles sehr nah beieinander: lediglich 105 Punkte liegen zwischen den ersten 4 Teams, was in wenigen Spieltagen aufzuholen ist. Lediglich die Kowe und die Filigranos sind abgeschlagen, werden in dieser Kategorie nicht mehr eingreifen können...

Matze Uhlig hat sich eine ganz ausgebuffte Taktik zurechtgelegt: Nachdem er die Hinrunde als Vorletzter abgeschlossen hat, grüßt er in der Rückrunde von der Spitze und liegt damit beim ECDHG mit 47 Punkten Abstand vor den neuen Verfolgern Daniel und Tilo ebenfalls vorne.

Die beiden Tagessiege von Spieltag 22 und 23 haben die privaten Wetten, die nebenher noch laufen ordentlich angefacht: Frank Berwian liegt nach der Spielerauswertung von Spieltag 24 mit 48 Punkten hinter dem ärgsten Rivalen zurück! Damit ist die Ausgangslage dieser internen Wette innerhalb weniger Spieltag auf den Kopf gestellt. Die letzte Wette (wer an Spieltag 23 mehr Punkte macht) ging bereits an den Hausherren und der Einsatz von "1 Bier" wechselt den Besitzer! Bleibt die Zusatzwette, ob 1860 UND Hannover jeweils absteigen... es bleibt spannend.

Ich hoffe, dass die Kowe nochmal etwas in die Stibbelungen einsteigen, es war in letzter Zeit doch sehr ruhig in den Chats. Auch alle anderen sind herzlich eingeladen, die Runde durch Kommentare jeglicher Art zu beleben!

Einen erfolgreichen Spieltag 25

Flo

+++ Tipp-Nuus Spieltag 21 +++

Simon macht 54

Simon kann sich mit 54 Punkten den Tagessieg sichern, reiht sich damit auf dem mehrfach geteilten 2. Platz in der Holzhackerwertung ein.

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 17 +++

Berwian schlägt erneut zu

Frank Berwian kann sich den zweiten Tagessieg und den 2. Platz in der Gesamtwertung und die Holzhackerführung und die Teamgesamtwertungsführung schnappen. So viele Erfolge auf einmal können nicht gut tun! Das schadet auf lange Sicht dem Charakter! Hör also besser auf damit!! Die Rückrunde wird sich dann mal schöön ausgeruht mein Freund!! Ich bin erst mal froh, dass dieser Fluss ausgebremst wird und die Karten nach der Winterpause neu gemischt werden, und zwar GANZ neu...

Unterdessen kann sich Michel Eickhoff den Titel der Hinrunde an den Hut stecken und somit nach langen Jahren der Entbehrung einen Titel für die Kowe sichern. Auch wenn es nur dieser undankbare Herbstmeistertitel ist, ließ sich Michel Ei zu einer Ehrenrunde durch Auersmacher hinreißen. Er wurde laut "Kleinblittersdorfer Nachrichten" sogar in Sitterswald gesichtet, so überschwänglich war seine Jubelorgie! Als er zum stehen kam, gab er dem erstbesten Passanten folgendes Statement ab: "Ich bin sehr zufrieden mit dem Erreichten, bedanke mich bei meinen Teamkollegen für die jahrelange Unterstützung, auch als ich ganz unten war! Im neuen Jahr greifen wir geschlossen an, feuern alle gemeinsam die Gladbacher an und holen alle noch möglichen Titel!" Wenig später warf er im Überschwung bei Jörg Jung einen Mitgliedsantrag für den Fanclub ein, woraufhin dieser mit sofortigem Ausstieg aus der Truppe drohte... Es bleibt zu hoffen, dass Michel inzwischen wieder wohlbehalten zuhause angekommen ist,...

Nicht so erfolgreich endete die Hinrunde für die Protagonisten der Filigranos. Eine Hinrunde, geprägt von vergessenen Abgaben, defekten Excel-Programmen und recht außergewöhnlichen Tipps, musste das Team auch am letzten Spieltag einen herben Rückschlag hinnehmen: Durch seine Nichtabgabe und der damit verbundenen 58 zusätzlichen Minuspunkte für den ECDHG, verlor er die sicher geglaubte Führung in dem bis dato noch unbekannten Pokal!
Jedoch gilt er als Verfolger Nummer eins als heißer Anwärter auf den Gewinn dieser Bonusrunde...

Ich wünsche an dieser Stelle allen Mitspielern eine entspannte Weihnachtszeit, einen hervorragenden Start ins EM-Jahr 2016 und allen Tippmuskelgeschädigten gute Genesung!

Flo

+++ Tipp-Nuus ECDHG +++

Einführung des neuen Pokals

Dieser Pokal stellt alles bisher da gewesene in den Schatten und auf den Kopf: Die Hinrundenwertung wird einfach umgedreht. Im wahrsten Sinne des Wortes! Alle ertippten Punkte werden auf Minus gekehrt und die Jagd nach der Null geht los! (kleines doppeltes Wortspiel)

Regeln:

- Es gehen nur die Tipps der Spieltage 1 bis 17 in die Wertung aufgenommen!

- Die erzielten Punkte werden ins Minus gekehrt. Somit steht der Letzte der Hinrundenwertung (theoretisch) an der Spitze. Denn Nichttipper würden dadurch bevorteilt. Dem ist jedoch nicht so:

- Wurde an einem Spieltag nicht getippt, werden die Punkte des Tagessiegers gutgeschrieben... oder schlechtgeschrieben... wie man es nimmt...

- Nicht getippte einzelne Spiele (bei Abgabe des Jokers) werden nicht erneut bestraft.

Ich bedanke mich bei allen Spendern für die abgegebenen Geldbeträge, ich mach die Summe halbrund und wir spielen in der Rückrunde um 150 Euro, die wie folgt verteilt werden:

1. Platz ECDHG: 50 Euro

2. Platz ECDHG: 40 Euro

3. Platz ECDHG: 30 Euro

4. Platz ECDHG: 20 Euro

5. Platz ECDHG: 10€ Gutschein für Teilnahme an der WM Tipprunde

 

 

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 16 +++

Berwian im Taumel der Glückseeligkeit

Mit späten Treffern in Augsburg und Dortmund (aus Abseitsposition) holt Frank Berwian einige Zähler und sichert sich mit 46 Punkten den Tagessieg!

Kommende Woche Freitag wird an dieser Stelle der ECDHG vorgestellt, ich hoffe, ihr seid schon alle gespannt wie ein Flitzebogen :-) Besagter Frank Berwian hat ihn in dieser Woche (endlich) weiter ansteigen lassen, 135€ sind dann zu verdienen!!

Eine ruhige Woche bis dahin,

FLo

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 13 +++

Tagessieg trotz Minuspunkten

Oli Schramm sichert sich mit 44 Zählern den Tagessieg. Seiner Abgabe per Whatsapp am Freitagabend folgte leider keine Email mehr mit ebendiesen Tipps. Somit kann er sich über 39 Punkte brutto freuen und einen ordentlichen Schlag im Kampf um den letzten Platz.

Eine äußerst seltsame Situation ist um Jörg Jung geschehen: In der Hinrundenwertung war er während des Spieltags zwischenzeitlich führend, im Gesamtstand liegt er dennoch weit abgeschlagen auf Platz 27. Seine Expertentipps waren bislang noch nicht sehr gewinnbringend...

Viel Spaß in dieser Woche,
FLo

+++ Tipp-Nuus Spieltag 11 +++

Ehre wem Ehre gebührt

Vergangenen Freitag konnte nach langer Wartezeit endlich der Sieger der vergangenen Saison geehrt werden. Erik Heckmann (4. von rechts) nahm vom Tippmaster (3. von links) den Pokal (2. von links) an, den er aus verständlichen Gründen (1. von rechts) bei der vorgesehnen Siegerehrung nicht in Empfang nehmen konnte.

Erik ist nach Markus Maßfelder erst der zweite Spieler, der sich stolzer Besitzer einer solchen Trophäe nennen darf. Im Sommer werden gleich 2 Pokale vergeben, denn auch die EURO 2016, oder wie wir Nostalgiker sagen "EM", wirft ihre Schatten voraus.

Zum Tagesgeschäft: Von den Spielen in Frankfurt, Schalke, Augsburg und Köln wurde von den möglichen 120 richtigen Tipps nur 15 mal aufs richtige Pferd gesetzt. Markus Daniels war der einzige, der bei 2 der genannten Spiele richtig lag. Von daher war es schon da klar, dass es an diesem Wochenende keine Höhenflüge geben wird.

Zudem gab es bei dem Spiel Bremen gegen Dortmund einen neuen Rekord: gleich 22 von 30 Tippern setzten auf ein 1:3 und machten 10 Punkte.

Nach alledem konnte sich Marc Altmeyer den Tagessieg sichern. 37 Punkte reichten ihm an diesem Wochenende um den Rest hinter sich zu lassen. Die Tippmafia konnte erneut den Platz ganz oben verteidigen, die Creme de la Creme rückt jedoch nach dem Tagessieg etwas näher ran. Etwas näher ran würde auch gerne Frank Berwian rücken. Da sollte er mal bei seiner Frau nachfragen, denn an die Tabellenspitze rückt der so schnell nicht näher ran.

Viele Grüße und eine tolle Woche,

FLo

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 10 +++

Baux mit dem fast perfekten Tipp

Daniel Bautz tippt 8 Tendenzen richtig und sichert sich so 54 Punkte und die Führung in der Holzhackerwertung.

Wie angekündigt habe ich nach diesem Spieltag die Spielerpunkte erstmals eingerechnet. Nächste Termine hierfür sind Spieltag 17, Spieltag 25 und ab Spieltag 30 wöchentlich!

Unter der Woche wird durch den Spieltag B das Klassement nochmals durcheinandergewirbelt, da weitere Punkte beim Expertentipp garantiert sind!

Besonderes Highlight in dieser Woche wird die Übergabe der Meistertrophäe der Saison 2014/2015 am kommenden Freitag an Erik Heckmann. Ein Bericht dazu wird folgen.

Ich wünsche euch allen eine schöne zweite Ferienwoche!!

Flo

 

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 9 +++

Dreifacher filigraner Fauxpas

Oli Schramm schickt schon eine Woche vor Tippabgabe seine Tabelle, jedoch vergisst er sie vorher auszufüllen. Die Info an ihn kam zwar noch rechtzeitig, jedoch konnte er nichts mehr schicken... Info an die Neulinge: Es gibt Joker!! Siehe Regeln. Sein Teamkollege Sascha war auch ein Opfer der Zeit und konnte keine Tipps einreichen. Beide belegen nun die Plätze 34 und 35. Jan musste zudem einen Joker setzen, seine Abgabe kam nach der Länderspielpause um Stunden zu spät. Somit blieb der ganze filigrane Druck an Bastian und Simon kleben. Die Filigranos sind jetzt abgeschlagen im Teamspiel und müssen sich etwas zusammenraufen!!

Den Strafpunkten konnte Matze Uhlig nochmal von der Schippe springen und somit "echte" 35 Punkte und Tageswertungsplatz 2 feiern. Auch wenn bei den Knochenbrechern scheinbar noch nicht alles rund läuft in Sachen Kommunikation, konnte sich Matze auf seinen Mitspieler "Michels Rad" verlassen, der seine per Handy gesendeten Tipps in das Formular eingab und rechtzeitig zuschickte.
Vortreffliches Beispiel sind in dieser Art des Teamspiels die Jungs von MenU, die sich ständig gegenseitig aus der Patsche helfen, ihre Tipps vom Kapitän eintragen und abgeben lassen und mir dadurch Arbeit und Erklärungsstress abnehmen. Weiter so!!

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 7 +++

Oli Schramm is back

Nach technischen Störungen kann Oli an Spieltag 7 einen wahnsinnigen Tipp sein Eigen nennen und macht mit 45 Punkten ordentlich Boden nach unten gut.

Die zu Saisonbeginn verdächtig ruhige schwarz-weiße Truppe der Mafia hat mit 2 guten Ergebnissen an Spieltag 6 und 7 urplötzlich die Tabellenführung übernommen. Was ist nur los mit der Creme? Kaum ist der Chef im Urlaub und der Altmeister nur noch auf der Wiesn geht alles den Bach hinunter. Da wird es Zeit, dass wieder Ordnung in die Truppe kommt!

Unterdessen halten sich die beiden Edelexperten Jung und Böffel, nach den Misserfolgen der vergangenen Saison, zur Zeit wacker in der Nähe der Spitze.

+++ Tipp-Nuus Spieltag 4 +++

Alex' Joker sticht

Der wegen eines entzündeten Tippmuskels im Krankenhaus liegende Alex Lorenz musste am späten Freitagabend als zweiter Spieler in dieser Saison einen Joker ziehen und wurde daraufhin gleich mit dem Tagessieg belohnt. So sollte die Heilung gleich viel schneller erfolgen.

Gute Genesung Alex!!

+++ Tipp-Nuus Spieltag 2+3 +++

Hey, Was geht ab?

Jetzt, nach mehr als 2 Wochen kann ich erst die Fassung langsam wieder als gefunden bezeichnen. Was hat denn bitte Jörg da getippt? Unfassbar! Es stellt sich die Frage, ob er einfach extrem gute Kenntnisse von diesem Sport hat, ein ganz ein feines Näschen was das Einschätzen von Fitnesszuständen von Sportmannschaften angeht oder haben die an Spieltag 2 einfach alle kolossalen Mist gespielt und sich somit einfach den Tipps angepasst. Jörgs Teamchef von den Kowen würde wohl eher zu Version 2 tendieren, was ich ohne Nachfrage mir selbst bestätigen kann. Jedoch würde Jörg auf die Nachfrage hin, was Michel Ei dann an Spieltag 3 fabriziert hat, ähnliches vermuten.

Somit stehen nach 3 Spieltagen zwei absolute Tippakrobaten mit unfassbaren 53 Punkten an der Spitze der Holzhackerwertung. Es wird jede Menge Fachwissen von Nöten sein um die beiden noch von dort oben zu Verdrängen. Oder eben der Wahnsinn schlägt wieder zu!!

Nach dem desaströsen Abschneiden von Jörg im vergangenen Jahr ist dieser Blick auf die Spielstände sicher ein Tropfen Baldrian auf seine geschundene HSV-Seele. Ich persönlich habe mir schon zum Saisonstart gedacht, dass er nach einer solchen Katastrophensaison und all den Unken-Rufen von Seiten seines Teams eine Bilderbuchserie hinlegen wird... Aber dazu wäre eine Fabelsaison des HSV notwendig und ein Abstieg der Bayern und Gladbach. In unser aller Interesse sollte das zu verhindern sein.

Viel Erfolg euch allen und an meine schwarz-weißen :

gewwen mool Gaaas!!!!

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 1 +++

Kotta Dürr sichert sich Spieltag 1!

Der erste Spieltag ließ Kotta als Sieger emporsteigen. Im Gegensatz zu seinem VfB kann er sich am Sonntag über Punkte freuen und noch an Andi Böffel vorbeiziehen. Somit liegt er in allen zur Verfügung stehenden Tabellen auf Platz 1, denn auch seine behaarten Kumpels punkteten ordentlich. Im Gegenteil dazu steht Michel Ei vor den Trümmern seiner Vorstellungen. Alex Lang bringt gleich 10 Minuspunkte ein, da sein Expertentipp fehlerhaft war und und sonst auch noch nicht viel zusammenpasste. Höchststrafe für den Ambitionierten grün-weißen war dann, dass Michels Rad sogar einen Punkt besser war als der beste seines Teams und auf Rang 11 liegt.

Die Neuzugänge haben durchwachsene Leistungen zu Papier gebracht, Oli kann zumindest die 20 Punkte Marke auf Anhieb überschreiten (22), sein Kollege Simon kratzt mit 26 Zählern sogar an der Top 10.

Alex Lorenz meldet sich nach seiner Tipp-Pause ordentlich zurück und kann mit 30 Punkten das beste Mafia-Ergebnis vermelden.

Euch eine erfolgreiche Woche,

Flo

 

Aktueller Stand des ECDHG: 130 € (16.08.2015)

 Sponsoren: Franco Filippelli (25€), Bernd "der Stibbler" Hautz (20€), Daniel Isengard (10€), Erik Heckmann (10€)
Frank Berwian(25€), Alex Lorenz (5€), Kotta Dürr (10), Sascha Azizi (15€), Michel Ei (5€), Michels Fahrrad (5€)

+++ Angemeldete Tippexperten +++
Alex Lorenz TippMafia
Alexander Lang Kowe
Andi Böffel Creme
Bastian Heinz Filigranos
Beate Loschky TippMafia
Bernd Loschky TippMafia
Daniel Bautz Knochenbrecher
Daniel Isengard MenU
Erik Heckmann Creme
Flo Loschky TippMafia
Franco Filippelli Knochenbrecher
Frank Berwian Creme
Frank Borchert Knochenbrecher
Frank Müller Creme
Jan van der Saar Filigranos
Jörg Jung Kowe
Jürgen Becker Kowe
Kotta Dürr MenU
Manuel Winkel MenU
Marc Altmeyer Creme
Markus Daniels Kowe
Markus Maßfelder TippMafia
Mathias Uhlig Knochenbrecher
Michael Eickhoff Kowe
Oli Schramm Filigranos
Sascha Azizi Filigranos
Sebastian Bähr MenU
Simon Fillgraf Filigranos
Tilo Saurin MenU
Michels Fahrrad Knochenbrecher

 

 

+++ Aktuell 19.7.+++

Paukenschlag beim Rekordmeister. Nach zwei erfolgreichen Meisterschaften verliert die Tippmafia mit Mike einen zuverlässigen Mitspieler und steht zum Beginn der Saisonvorbereitung urplötzlich ohne Torwart da. "Ich bin einfach zu alt für das Spiel!" wird Vogelgesang zitiert. "Jeden Montag komm ich vor Schmerzen kaum aus dem Bett. Die 25 Punktemarke zu überschreiten fällt mir merklich schwerer als noch vor ein paar Jahren. Ich muss einfach auf meinen Körper hören. Nun müssen Jüngere ran". Jetzt heißt es Ausschau halten nach möglichen jungen Talenten!

Danke für die 3 Jahre Tipprunde an dieser Stelle auch an Franz Schuh, der auf seine alten Tage ins Ausland wechselt und zukünftig in Katar tippt. Viel Erfolg auch dir!

 

+++ Aktuell 18.7.+++

Die Regeln sind aktualisiert!!

Der ECDHG wird die Runde revolutionieren... zumindest ein wenig...

 

+++ Pressemitteilung MenU +++

Der CEO von Men-Chesthair United hat eine Pressemitteilung zur neuen Saison herausgegeben, die euch natürlich nicht vorenthalten bleiben soll!!

 

+++ Vorschau Saison 2016 +++

Die Saison 15/16 steht bevor. Wie im vergangenen Jahr werde ich ein paar Regeln angleichen. Dazu hätte ich gerne eure Unterstützung: Sagt mir doch bitte, was sich eurer Meinung nach ändern sollte, welche Regeln angepasst werden könnten.

Danke!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 34 +++

Erik Heckmann sichert sich Gesamtsieg!!

Erstmals endeten an einem Wochenende gleich 3 Tippspieltage. Mit Spieltag 34, E und F fielen die Entscheidungen an einem Wochenende und Erik konnte seine grandiose Saison mit dem Gesamtsieg krönen. Am Ende hat er 23 Punkte vor dem Tippmaster und 45 Punkte Vorsprung vor Frank Borchert. Die weiteren Geldränge gingen an Franco Filippelli, Vorjahressieger Markus Maßfelder und Tilo Saurin. Markus sicherte sich auch die Rückrundenwertung vor Erik Heckmann.

Sascha Azizi kann sich mit der Rekordzahl von 65 Punkten die Holzhackerwertung sichern. Jörg Jung sicherte sich mit seinem großen HSV den Relegationsplatz und schaffte auf den letzten Drücker den Sprung über die 900 Punkte Marke. Nicht mehr und nicht weniger. Die rote Laterne ist ihm sicher!
Karim Barbar konnte trotz 6 Nichtabgaben den vorletzten Platz erreichen, Thilo Dauer setzte sich bei gleicher Anzahl an Nichtabgaben sogar noch vor Sascha Azizi auf Platz 31.

 Platz 7 geht an Jürgen Becker, der bei gleicher Punktzahl von den mehr erzielten Punkten bei Spieltag 1 bis 34 profitiert und sich gegen Manuel Winkel trotz Punktgleichheit im Gesamtstand durchsetzen konnte.

Der Gesamtsieg im Teamspiel geht erneut an das Team der Tippmafia. Wie im Vorjahr kann die Truppe diese Wertung für sich entscheiden und im kommenden Jahr erneut geschlossen auf Punktejagd gehen. Etwas enttäuschend muss das Team der teamlosen den letzten Platz hinnehmen. Marc Altmeyer landete als bester Spieler auf Platz 28, die Plätze 29 bis 31 belegten die restlichen Verbliebenen im Block. Sascha Pisani verließ die Truppe leider vorzeitig und es wurde kein Spieler nachnominiert.  

Ich hoffe, ihr hattet so viel Spaß wie ich in dieser Saison und ich kann euch auch im kommenden Jahr wieder in der Runde begrüßen. Mit Marc Altmeyer ist bisher ein Spieler angemeldet, weitere werden sicher kommen.

Ich bin wie immer dankbar für Lob und Tadel, für Verbesserungsvorschläge und Wünsche.

Eine erholsame Sommerpause,

euer Tippmaster Flo

 

Ergebnisse der letzten 3 Spieltage:

  Spieltag 34 Pkte
   
1 Mike Vogelgesang 53
2 Alex Lang (DK) 52
3 Jürgen Becker (DK) 49
4 Erik Heckmann (CC) 46
5 Sascha Azizi (LF) 43
6 Bernd Loschky (TM) 42
7 Markus Maßfelder (TM) 42
8 Frank Müller (CC) 41
9 Manuel Winkel (MU) 38
10 Andi Böffel (CC) 37
11 Flo Loschky (TM) 36
12 Franz Schuh (KB) 36
13 Ralf Niklos 36
14 Jörg Jung (DK) 35
15 Marc Altmeyer 34
16 Beate Loschky (TM) 33
17 Michael Eickhoff (DK) 32
18 Jan van der Saar (LF) 31
19 Markus Mischo (LF) 31
20 Tilo Saurin (MU) 31
21 Frank Borchert (KB) 30
22 Frank Berwian (CC) 28
23 Kai Azizi (LF) 28
24 Simone Petak 28
25 Bastian Heinz (LF) 27
26 Thilo Dauer 25
27 Franco Filippelli (KB) 24
28 Sebastian Bähr (MU) 24
29 Daniel Isengard (MU) 23
30 Kotta Dürr (MU) 22
31 Mathias Uhlig (KB) 20
32 Markus Daniels (DK) 16
33 Daniel Bautz (KB) 4
34 Karim Barbar (CC) 0
35 Sascha Pisani - OUT- 0
  Spieltag F Pkte
   
1 Tilo Saurin (MU) 44
2 Erik Heckmann (CC) 42
3 Kotta Dürr (MU) 39
4 Markus Maßfelder (TM) 36
5 Markus Daniels (DK) 35
6 Frank Borchert (KB) 34
7 Beate Loschky (TM) 33
8 Markus Mischo (LF) 33
9 Franz Schuh (KB) 31
10 Marc Altmeyer 31
11 Alex Lang (DK) 30
12 Daniel Bautz (KB) 29
13 Jan van der Saar (LF) 28
14 Flo Loschky (TM) 27
15 Franco Filippelli (KB) 27
16 Thilo Dauer 27
17 Jörg Jung (DK) 26
18 Manuel Winkel (MU) 26
19 Michael Eickhoff (DK) 22
20 Daniel Isengard (MU) 21
21 Kai Azizi (LF) 21
22 Karim Barbar (CC) 21
23 Simone Petak 21
24 Frank Berwian (CC) 19
25 Bernd Loschky (TM) 17
26 Mathias Uhlig (KB) 16
27 Mike Vogelgesang (TM) 15
28 Sebastian Bähr (MU) 15
29 Frank Müller (CC) 12
30 Bastian Heinz (LF) 11
31 Jürgen Becker (DK) 11
32 Andi Böffel (CC) 0
33 Ralf Niklos 0
34 Sascha Azizi (LF) 0
35 Sascha Pisani - OUT- 0

 

  Spieltag F Pkte
   
1 Bastian Heinz (LF) 31
2 Jörg Jung (DK) 30
3 Alex Lang (DK) 27
4 Erik Heckmann (CC) 27
5 Andi Böffel (CC) 27
6 Flo Loschky (TM) 26
7 Marc Altmeyer 26
8 Thilo Dauer 25
9 Sebastian Bähr (MU) 25
10 Kai Azizi (LF) 24
11 Simone Petak 23
12 Jürgen Becker (DK) 22
13 Markus Maßfelder (TM) 22
14 Daniel Isengard (MU) 22
15 Ralf Niklos 21
16 Markus Mischo (LF) 21
17 Daniel Bautz (KB) 21
18 Bernd Loschky (TM) 20
19 Franz Schuh (KB) 20
20 Michael Eickhoff (DK) 20
21 Tilo Saurin (MU) 20
22 Mathias Uhlig (KB) 19
23 Sascha Azizi (LF) 17
24 Beate Loschky (TM) 17
25 Frank Borchert (KB) 17
26 Manuel Winkel (MU) 16
27 Franco Filippelli (KB) 16
28 Frank Müller (CC) 12
29 Kotta Dürr (MU) 12
30 Markus Daniels (DK) 12
31 Frank Berwian (CC) 11
32 Mike Vogelgesang (TM) 9
33 Jan van der Saar (LF) 6
34 Karim Barbar (CC) 0
35 Sascha Pisani - OUT- 0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 30 +++

Erik mit Vorsprung an der Spitze

Hecki kann sich glücklich schätzen, dass innerhalb weniger Sekunden die Ausgleichstreffer in den Parteien Köln-Leverkusen und Stuttgart gegen Freiburg gefallen sind. Fallen diese Treffer nicht, liegt er am Ende des Wochenendes lediglich auf Platz 3. Ihr seht, wie eng es oben zugeht. Noch alles ist offen, bei noch 5 ausstehenden Spieltagen (incl. F!)

Auch das Teamspiel bleibt spannend, denn nur knapp 100 Punkte trennen die ersten drei Teams. Alles noch im Bereich des Möglichen!

In diesem Bereich befindet sich auch die Wette von Frank Berwian, der den Tippmaster persönlich noch abfangen will. Der Vorsprung von 63 Punkten von Spieltag 22 ist auf nur noch 82 Zähler zusammengeschrumpft. Wird mehr als eng für die 10 Bier!

Spieltag E ist inzwischen fast beendet. Lediglich 2 Partien stehen noch aus, der Rest ist, ebenso wie die Mannschaftsplatzierungen und Spielerpunkte aktuell eingerechnet. Beide Parteien von heute endeten im Übrigen 0:0!

Eine erfolgreiche Woche

Flo

 

+++ Tipp-Nuus Zusatzspieltag E +++

Download steht bereit!! Spieltag beginnt am 10.4.!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 26 +++

Nur der HSV spült Frank an die Spitze

Aufgrund der Trainerentlassung am späten Sonntagabend erklimmt Frank die Spitze der Gesamtwertung. 4 Spieltage vor der Bereinigung durch die Tabellenpunkte hat er ein saftiges Polster auf seinen Teamkollegen Franco.

Erik muss eine bittere Pille schlucken: Er haut neunfach daneben und sackt auf den geteilten Platz 5 ab.

Denkt bitte an die Wahl für die Zusatzspieltage. Link steht eine Etage weiter unten...

 

schöne Woche

Flo

+++ Tipp-Nuus Zusatzspieltage Wahl +++

Bis kommende Woche (27.3.) könnt ihr bestimmen, welche Spieltage ihr als die beiden letzten sehen wollt. Dazu bitte dem Link folgen!!

http://doodle.com/7twzu85gha96w75f

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag D +++

Internationaler Erfolg für Bähr

Sebastian kann sich am späten Mittwochabend über den Tagessieg freuen. Drei deutsche Teams scheiden aus und die Bayern feiern einen Kantersieg. Alles berechnet von ihm.

Unterdessen rückt die Spitze immer weiter zusammen. So eng war es zu einem solch späten Zeitpunkt in der Saison noch nie. Für die Top 6 beginnt jetzt der Endspurt um die begehrten Cash-Ränge. Relativ sicher scheint der Abstand zu Platz 7 (-26)
und 8 (-46). Aber wer weiß... Manchmal gehts schnell...

Statistik am Rande: Der Spitzenreiter hat 300 Punkte Vorsprung auf den letzten... Das hatten wir auch noch nie... Nur der HSV!!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 23 +++

Nachtrag

Die 65 Punkte von Sascha am vergangenen Wochenende wurden zwar erwähnt, jedoch keinesfalls ausreichend gewürdigt. Er hat mit 65 Punkten die höchste Punktzahl erreicht, die es seit Beginn der Tipprunde 2006 gegeben hat. Seit Einführung der neuen Punktevergabe im Jahr 2010 haben lediglich Bernd Loschky (61 Punkte 2011) und Saverio Aura (60 Punkte 2013) die 60 Punkte Marke bis dato erreicht.

Spielerpunkte und Mannschaftspunkte aktualisiert

Die Punkte aller Spieler wurden aktualisiert und allen Teilnehmern gutgeschrieben. Robben (60), Neuer (54) DeBruyne (52) und Naldo (52) sind bisher die punktbesten Spieler.

 

Ordentlich Punkte auch an Spieltag 23

Mit 51 Punkten kann sich Tilo den Spieltag sichern, Spitzenreiter Erik (50) folgt direkt dahinter. Die vier bislang Führenden in der Rückrundentabelle, Bähr, Böffel, van der Saar und Bautz ließen allesamt Punkte, sodass Frank durchtankt und die Rückrundentabelle nun anführt.

Vorschau auf englische Wochen

DFB Pokal und europäische Wettbewerbe werden die beiden kommenden Wochen versüßen und durch 2 Sonderspieltage ordentlich Punkte aufs Konto spülen. Da heißt die erste Barbar'sche Regel: Nicht vergessen abzugeben!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 22 +++

2 Saschas mit unterschiedlichen Tendenzen

Nachdem sich Sascha Azizi am vergangenen Wochenende noch beim Tippmaster über die bislang magere Ausbeute an den ersten 4 Spieltagen der Rückrunde beschwert hat (insgesamt 53) haut er aber sowas von einen raus und ergattert mit 65 Punkten den Tagessieg und die Führung in der Holzhackerwertung. Wenn man bedenkt, dass Augsburg, Bremen und Gladbach jeweils in der Nachspielzeit noch den Ausgleich erzielt haben, ist die Tatsache, dass er alle 9 Spiele richtig hat sensationell.
Sascha Pisani hingegen hat sich seine unerwartete Rückkehr in die Tippszene anders vorgestellt. Er lag überall daneben und konnte seine bislang gähnende Null in der Rückrundentabelle nicht steigern. Durch diesen Lapsus und das erneute Ferien-Vergesserchen von Karim konnte Jörg endlich die rote Laterne abgeben.

Mafia quo vadis?

In der Hinrunde landete die Tippmafia noch geschlossen auf den vorderen Rängen, davon ist in der 2. Halbserie bislang nichts zu sehen. Gemeinsam mit dem Team der teamlosen belegen die Mafiosis 8 der letzten 10 Plätze. Da wird es ordentlich brodeln unterm Spagetti-Kessel...

Wetten, dass...?

Der Teamchef der Creme de la Creme, Frank "The tank" Berwian, hat sich nichtsdestotrotz sehr weit aus dem Fenster gelehnt und dem Tippmaster bescheinigt, dass die CdlC am Ende der Saison den Titel holt und er selbst den Tippmaster noch überholt. Letzteres hat er mit einer Wette um 10 Bier versüßt... Markus Lanz dreht sich der Magen um bei solch utopischen Utopien. Aber wir werden sehen. Aktueller Stand: Berwian -62

Eine erfolgreiche Woche! Ich erinnere schon jetzt an die beiden anstehenden Zusatzspieltage!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 21 +++

Andi B. holt Tagessieg

41 Zähler reichen Andi Böffel zum Tagessieg an Spieltag 21. Damit verbessert er sich auch in der Holzhackerwertung auf Rang 16 und in der Rückrundentabelle auf Platz zwei. Die Creme de la Creme kann sich den Spieltag auch als Team sichern, vor den punktgleichen Knochenbrechern und der Tippmafia.

Größter Fehler der Tipprundengeschichte: Der Zeit etwas voraus

Scheinbar ist es bis dato niemandem aufgefallen, wie der extreme Vorsprung der Tippmafia im Vergleich zu MenU schmelzen konnte... Da war der Tippmaster etwas voreilig und hat in der Winterpause die an Spieltag 17 aktuellen Platzierungen der Vereine in Liga 1 und 2 probehalber eingerechnet. Aber dann vergaß er sie, da ja noch nicht fix, am Ende dieses Tests wieder zu löschen. Da sie es nun sind, ist die Tabelle bereinigt und einige in der Platzierung deutlich abgesackt. Manuel Winkel beispielsweise findet sich nach Platz 4 in der Vorwoche auf Rang 12 wieder. Da kann er sich schon jetzt auf Spieltag 30 freuen, ab dann werden die Platzierungen wöchentlich neu eingerechnet!

Pisani ist raus - 5 mal nicht abgegeben

Nach der fünften verweigerten Abgabe ist Sascha der erste Ausscheider seit über 2 Jahren. Sein Platz kann nun von der teamlosen Gang frei vergeben werden. Jedoch dürfen auch von anderen Spielern neue Mitspieler vorgeschlagen werden. Ende der Woche sollte der neue Spieler gefunden werden.

Erstmals in der Geschichte der Tipprunde steht ein Ausscheider zum Zeitpunkt der 5. vergessenen Abgabe nicht auf dem letzten Platz. Sascha liegt noch 10 Punkte vor Jörg, der immer abgegeben hat. Nur der HSV wurde an diesem Wochenende noch mehr bemitleidet...

Eine närrische Woche euch allen!

Helau

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 20 +++

Bähr und der vergessliche Frank holen Tagessieg

Mit 44 Zählern teilen sich Frank Müller und Sebastian Bähr den Tagessieg. Erstaunlich deshalb, da Frank erst am Samstag abgab und daher nur 8 Spiele zur Verfügung hatte...

Tippmaster verliert die Führung!

Erik Heckmann übernimmt, nach einer erneuten Enttäuschung seitens des Tippmasters, der seit der Winterpause völlig neben sich steht, souverän die Gesamtführung. Einzig durch die von Robben geschossenen Tore liegt der Mann mit der Tastatur noch virtuell in Front. Aber wer sich auf glatzköppische Holländer verlassen muss, hat auf lange Sicht keine Aussicht auf Erfolg. (außer, man stet im Championsleague-Finale gegen Dortmund..)

Pisani verliert die Luschd!

Auch die dritte Abgabe lässt der zu Beginn der Runde in Führung gewesene Dreiviertel-Italiener verstreichen. Trotz mehrfacher persönlicher Erinnerung schien da die Luft und die Luschd raus. Bitte regelt das inteam... Immerhin liegt Sascha noch auf Rang 19

Die Mafia verliert die Kontrolle!

Jo. Die Mannschaft der Stunde ist das Team der Brusthaarigen. Daniel, der kommenden Samstag auf der Rot Weißen Nacht in Bliesmengen ordentlich rund wird (30), lag zwar an Spieltag 20 etwas daneben, jedoch führt sein Team inzwischen recht deutlich das Feld an. Zur Feierlichkeit sind im übrigen alle recht herzlich Willkommen!! Im Übrigen: Jeder Teilnehmer der aktuellen Tipprunde, der an dieser Veranstaltung verkleidet aufkreuzt, bekommt vom Tippmaster persönlich ein Bier seiner Wahl!

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 18 +++

Menchesthair stößt die Mafia vom Thron!

Daniel Bautz legt los wie die Feuerwehr!

Sascha Pisani macht einen auf FC Bayern und lässt Spieltag 18 an sich vorbeiziehen!

 

+++ Vorschau Rückrunde +++

Downloads für die Spieltage 18 bis 23 sind online!!

+++ Tipp-Nuus Spieltag 17 +++

Hinrunde endet mit einem Tagessieg von Franz Schuh. Andi Böffel bestätigt seine aufstrebende Leistungsentwicklung mit einem 2. Platz vor den punktgleichen
Frank Berwian und Thilo Dauer.

Dramatisch wurde es beim Kampf um Platz 1 in Gesamt- und Hinrundenwertung. In der Gesamtwertung lag Erik Heckmann bis zur 92. Minute dank seines 2:1 Tipps für Freiburg mit 6 Punkten vorne, dann musste Freiburg mal wieder einen späten Ausgleich hinnehmen und Erik den Fall auf Platz 2 hinter den Tippmaster. Auch die Hinrundenwertung (zur Info: hier zählen nur die Spieltage 1 bis 17!) ist entschieden. Dort war es bis zum letzten Spiel spannend, da ein 1:1 im Spiel Freiburg - Hannover für Franco gereicht hätte zum Erfolg.

Die Tippmafia musste am letzten Spieltag der Hinrunde einen herben Dämpfer hinnehmen: letzter Platz mit 90 Punkten. Dadurch verringert sich der Vorsprung auf die Brusthaar-toupierten auf 130 Punkte. Die Kowe müssen ordentlich Gas geben. Das ambitionierte Team von Michel Ei ist mit 438 Punkten Rückstand auf den angestrebten Platz 1 etwas hinter den Erwartungen zurück geblieben. Erstaunlich ist, dass sämtliche letzte Plätze von unterschiedlichen Grünen belegt werden. Die Hinrundenwertung schließen sie sogar im Dreierpack am Tabellenende ab. Das geht Frank Berwian runter wie Öl, liegt er mit seinen cremigen Spezies abgesichert im Mittelfeld. Wenn Karim "the belle Arabi" Barbar noch an Tagen, an denen es Ferien gibt, tippen würde, oder es in den Tonnen auf dem Saarbrücker Weihnachtsmarkt demnächst WLAN gäbe,  könnte das Team sicher oben anklopfen.

Dank der eingerechneten Spielertipps ist die Gesamtwertung aktualisiert und auf dem neuesten Stand. Bitte kontrolliert jeder die Werte seiner Spieler! Falls ich dort irgendeinen Fehler drin habe, bitte umgehend per Mail Bescheid geben! Danke!! Diese Werte werden erst wieder ab Spieltag 30 aktualisiert!!

Ich habe zusätzlich mal die Punkte der Mannschaften bei heutigen Tabellenstand gewertet. Dabei kam folgender Gesamtstand heraus:

  Gesamtstand Pkte Rst
     
1 Flo Loschky (TM) 674  
2 Erik Heckmann (CC) 664 -10
3 Franco Filippelli (KB) 637 -27
4 Daniel Isengard (MU) 611 -26
5 Tilo Saurin (MU) 601 -10
6 Sascha Pisani 597 -4
7 Manuel Winkel (MU) 591 -6
8 Jürgen Becker (DK) 582 -9
9 Beate Loschky (TM) 580 -2
10 Frank Borchert (KB) 578 -2
11 Bastian Heinz (LF) 568 -10
12 Markus Maßfelder (TM) 565 -3
13 Mike Vogelgesang (TM) 556 -9
14 Frank Berwian (CC) 548 -8
14 Jan van der Saar (LF) 548 0
16 Michael Eickhoff (DK) 542 -6
17 Frank Müller (CC) 532 -10
18 Mathias Uhlig (KB) 520 -12
19 Sebastian Bähr (MU) 514 -6
20 Daniel Bautz (KB) 508 -6
21 Markus Daniels (DK) 507 -1
22 Alex Lang (DK) 505 -2
23 Kotta Dürr (MU) 504 -1
24 Sascha Azizi (LF) 502 -2
25 Markus Mischo (LF) 491 -11
26 Bernd Loschky (TM) 474 -17
27 Kai Azizi (LF) 473 -1
28 Franz Schuh (KB) 469 -4
29 Thilo Dauer 464 -5
30 Simone Petak 459 -5
31 Marc Altmeyer 449 -10
32 Ralf Niklos 445 -4
33 Andi Böffel (CC) 443 -2
34 Jörg Jung (DK) 440 -3
35 Karim Barbar (CC) 412 -28

 
  Teamspiel gesamt Pkte
   
1 Die Tippmafia 2849
2 Men Chesthair United 2839
3 Die Knochenbrecher 2712
4 Creme de la Creme 2599
5 Los Filigranos 2582
6 Die Kowe 2576
7 teamlos 2414

Das gibt den Jungs von MenU Hoffnung, denn wenn die Mannschaften nach 34 Spieltagen weiterhin so dastehen müssen nicht nur die Borussen absteigen, sondern auch die Mafiosis zittern... Aber zumindest die schwarz-weißen scheinen die nötigen Fähigkeiten zu haben um das zu vermeiden!

Bleibt abschließend zu erwähnen, dass Jonas Hector soviel Punkte gemacht hat wie Hummels und Weidenfeller zusammen, es nach Winterpause noch 4 Zusatzspieltage zu überstehen gilt und es für den Gewinn der Hinrunde keinen Blumentopf zu gewinnen gibt, denn wie heißt es so schön: am ENDE scheißt die Ente!

In diesem Sinne: Eine gesegnete Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und bis im neuen Jahr!!

FLo

 

 

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 16 +++

Frank Borchert räumt am 16. Spieltag 40 Punkte ab und sichert sich den Tagessieg. Sein Teamkollege und Kapitän Franco rutscht an Erik in der Gesamtwertung und dem Tippmaster in der Hinrundenwertung vorbei und steht in beiden Tabellen auf Platz 1.

Kommendes Wochenende werde ich die Spielerpunkte erstmals einrechnen, daher werden die aktualisierten Spielstände etwas später erscheinen.

Eine angenehme Restwoche,

FLo

+++ Tipp-Nuus Spieltag 15 +++

Markus Mischo kann mit einem 36er Tagessieg im untersten Tabellendrittel einen Platz gut machen. Die Filigranos schnappen sich mit einer guten Teamleistung (Jan bleibt da außen vor!) den Teamtagessieg. Dank des Unentschiedens seiner Bayer-Elf konnte sich Erik am Sonntag wieder von Franco absetzen und den Platz an der Sonne verteidigen.

Denkt bitte an die englische Woche!!

I wish you a merry english week!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 14 +++

Daniel hat 56 Punkte raus und übernimmt die Holzhackerwertung vor Beate, die mit 52 Punkten die dritte Tageswertung mit 50+ abschließt. Für Jörg werden HSV Siege jetzt zu einem schlechten Vorzeichen. Erneut kann er trotz Norddreier nicht viel holen... Sein Glück: Michel Ei darf nicht motzen...

Indes robbt sich Franco an Hecki heran. Nur noch 7 Punkte sind Unetrschied.

Zum Trainerwechsel beim VFB: In dieser Saison werden weiterhin klare Entlassungen mit Minuspunkten versehen. Ab kommender Saison wird auch diese Regel genauer gefasst. Danke an 5 der 6 Kapitäne für die angeregte Diskussion unter der Woche. Leider habe ich vom Chef der Knochenbrecher keine Rückmeldung erhalten.

Eine tolle Woche

FLo

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 13 +++

Hecki baut die Führung aus, die Creme greift wieder an.

Der 13. Spieltag wurde überschattet von 2 Nichtabgaben und einer verspäteten.

 

+++ Vorschau +++

Bin Dienstag on tour... späte Tipps werden erst Mittwoch eingestellt!!

Es folgen nun nach dem 8. Spieltag 2 englische Wochen!!! Nicht verschlafen!!!

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 7 +++

"teamlos" gnadenlos, "Knochenbrecher" spielerlos, Kowe hoffnungslos, Mafia Führung los

Am 7. Spieltag konnten sich die beiden Führenden durch mittelmäßige Tipps an der Spitze behaupten. Beate muss dagegen nach dem Sensationstipp vergangene Woche diesmal kleine Brötchen backen. Wobei, eigentlich backt sie sie garnicht, sondern der Ackermann...

Was in dieser Saison bei den Kowen und den Cremeschnittchen los ist, ist mir ein Rätsel! Spieler beider Teams belegen in fast allen Wertungen die hinteren Plätze. Michel Ei liegt als bester Kob noch hinter dem Schlechtesten der teamlosen. Knapp 200 Punkte beträgt bereits der Rückstand der ambitionierten Amateurtruppe aus Auersmacher. Apropos: Jonas Hector konnte am Wochenende sein erstes Bundesligator erzielen! Der bis dato zweitgrößte Erfolg des Auersmacher Bub, direkt nach seinem Tagessieg in unserer Tipprunde vor ca. 2 Jahren... Weiter so! Noch 2 Buden und wir lassen dich vielleicht wieder mitspielen (Alternativ: Wechsel nach Gladbach!)

Die teamlosen interessiert dieser ganze Heckmeck nicht, die greifen bei den Punkten am Wochenende ordentlich zu wie de Obba beim Sonntagskuchen. Gleich 3 Spieler landen unter den ersten 4. Im Klartext heißt das dann Führung in der Gesamtwertung, die die Tippmafia damit wieder los ist... Zudem ist auch der Gesamtführende Sacha P ein teamloser! Da muss es doch irgendeine Regel dagegen geben... (Info für alle Mafiosis und Mafiosiinnen: Mittwoch 18:30 Uhr; Beratung wegen Regelanpassungen Saison 2015/16!)

Erstaunlich schwach bleibt der Kicker-Abonnent Andi Böffel. 111 Punkte Rückstand auf Platz 1! Nach 7 Spielen!! Wo soll das denn bitte hinführen?? Ich würde umgehend den Lesezirkel-Mann anrufen und das Abo gegen eins von der Sportbild austauschen! (Kleiner Insidertipp: Beate liest ganz gern die Gala! Scheint Fußballwissen mehr zu fördern als das Heftchen mit dem k..) Also Andi: überdenke bitte deine Lektüre und sieh zu, dass du ordentlich aufholst! Sprüche von der Championsleague und dann ganz unten mitspielen kenn ich sonst nur vom HSV...

Eine entspannte Woche

Flo

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 5 +++

Leichte Verwirrung und Tagessieg im Hause Tippmaster

Der Spieltag A ist selbstverständlich erst am 28.10. abzugeben. Da hab ich mich auf die Schnelle im Monat vertan. Sorry Sorry Sorry. Ich hoffe, dass die ganzen Verwirrungen und technischen Schwierigkeiten nicht anhalten.

Leider konnte ich bislang noch keine Teamvorstellung von den Kowe einstellen, Michel Ei kommt nicht in die Hufe...aus den Puschen... zu Potte... Er schafft ennfach nix...

 

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag A +++

VORSICHT!! Nsch Spieltag 6 folgt Sonderspieltag A zum DFB Pokal!! nicht verpassen!!...im Oktober... nach Spieltag B...

 

+++ Tipp-Nuus Spieltag 4 +++

Technische Schwierigkeiten und tipptechnische Aussetzer

Am 4. Spieltag konnte kaum ein Spieler großzügig punkten. Lediglich der Spitzenreiter Sascha Pisani konnte mit 28 von einem Erfolg sprechen, denn mit Frank Borchert und Matze Uhlig konnten nur 2 weitere Spieler die 20er Marke knacken. Dadurch weitet er seine Führung aus und kann entspannt in die englische Woche gehen.

Die Tipps konnten weder Freitag noch Samstag hochgeladen werden. Ich bitte euch diese technischen Schwierigkeiten zu entschuldigen. Meine eigenen Tipps hatte ich in der Whatsapp Gruppe hochgeladen.

ACHTUNG: KOMMENDER SPIELTAG BEREITS AM DIENSTAG!!!

 

+++ Tipp-Vorschau Spieltag 3 +++

Teamvorstellung #2

In dieser Woche stellt Daniel Isengard sein Team vor. Daniel rekrutiert Jahr für Jahr neue Mitspieler. Aus seinem schier unerschöpflichen Pool an Mitmenschen zaubert er immer wieder potenzielle Gesamtsieganwärter. So schrammmte Manuel Winkel bei der WM nur um Brusthaaresbreite am Sieg vorbei. Daniel ist für gewöhnlich der einzige Spieler in seinen Teams, der mir tatsächlich bekannt ist und das bereits seit er geboren wurde. Doch jetzt all das, was Daniel über sein Team, das in diesem Jahr der haushohe Favorit ist, zu sagen hat:

 Team Men Chesthair United

 Auch wenn es die „Tippmafia“ nicht gerne hören wird. Dies ist das wohl männlichste aller Teams...und gleichzeitig auf Dauer gesehen wohl der härteste Konkurrent der Mafiosi. Auf dem scheinbar unerschöpflichen Transfermarkt von Tippern nimmt der Captain daher fast jede Saison Änderungen an der Teamzusammensetzung vor.

 Daniel Isengard

Das gewaltigste aller Brusthaare, zumindest was die Erfahrung betrifft. Neben dem Tippmaster und Schnabel der einzige in der Tippgemeinschaft, der bislang noch keine Runde verpasst hat. Der große Erfolg blieb bislang leider aus, obwohl die letzte Saison schon eine deutliche Steigerung zeigen konnte. Nach vielen aktiven Jahren beim SC Bliesransbach ist Daniel den ein oder anderen Misserfolg aber schon gewohnt. Das Chefhaar-Büro ist inzwischen in die Weltmetropole Baden-Baden verlegt worden. Von dort aus peitscht der Captain seine Brusthaare immer weiter an (manchmal auch aus), damit das große Ziel „Sieg in der Teamwertung“ endlich erreicht werden kann...

 Manuel Winkel

Inzwischen auch schon eines der erfahrensten Brusthaare und Teil der „Raaschbacher Achse“. Der gebürtige Bübinger kickt mit Daniel und auch Sebastian gemeinsam beim SC Blies und zeigt dort hauptsächlich während der dritten Halbzeit seine Talente. Für Tippnachwuchs hat „de Winggel“ inzwischen auch schon gesorgt.  Bleibt zu hoffen, dass das noch kleine Brusthaar mal irgendwann genug Kompetenz beweist , um dann auch rekrutiert zu werden!

 Tilo Saurin

Der leidenschaftliche BVB-Fan gibt wirklich ALLES für sein Team und hat sich zur Fußball-Sachverstands-Förderung inzwischen in München niedergelassen. Während der gemeinsamen Zeit beim Saarländischen Rundfunk bildete Tilo zusammen mit Daniel die „Fußball-Redaktion“ von 103.7 UnserDing. Außerdem ist Tilo mit unseren Nationalspielern inzwischen per du. Seine Bachelor-Arbeit befasste sich mit dem Verhalten der DFB-Kicker im Web 2.0. Nur falls sich jemand fragen sollte, woher der aktuell formstärkste der Brusthaare seine Insiderinfos bezieht...

 Kotta Dürr

Japaner auf dem Transfermarkt anzuwerben ist bei den Bundesliga-Clubs in den letzten Jahren größtenteils sehr erfolgreich verlaufen. Der Captain hofft auf ein ähnliches Ergebnis und hat Halbjapaner und DASDING-Kollege Kotta ins Team geholt. Ein Wirbelwind wie Kagawa und co ist Kotta eher nicht. Er fällt mehr in die Kategorie Ailton. Der Stuttgarter Bub hat sich vor der Saison sogar beim VFB II fit gemacht. Allerdings hat er ein kleines Manko: Kotta traut seinem VFB einfach zu viel zu. Mit einem ähnlichen Defizit kämpfen die Kowe in Person von Jörg Jung ja aber auch schon seit Jahren.

 Sebastian Bähr

Neben Daniel und Manuel der dritte Teil der „Raaschbacher Achse“. Wohnhaft im Tor zum Gau und auch seit Jahren beim SC Blies aktiv ist Sebb auf dem Platz nahezu überall einsetzbar...mehr oder weniger erfolgreich. Seine besondere Stärke liegt jedoch ähnlich wie bei allen anderen Brusthaaren hauptsächlich in der dritten Halbzeit. Sebastian hat vor allem durch Erfolge bei Online-Wetten auf sich aufmerksam gemacht. Mit teilweise absolut unrealistischen Tipps hat sich das kleine Kraftpaket schon das ein oder andere Weizen verdient. Seine Teamkollegen hoffen auf ähnlich krasse Erfolgsquoten.

 

 

+++ Tipp-Nuuus Spieltag 2 +++

Sascha Pisani kann sich am 2. Spieltag die Gesamtführung schnappen. Der Verlierer des ersten Spieltags, Karim Barbar kommt eindrucksvoll zurück und landet mit 31 Punkten den Tagessieg. Bernd Loschky hingegen kommt nur auf 4 Punkte und kann nun sowohl den höchsten Tagessieg als auch einen absoluten Minusrekord vorweisen... und das bereits an Spieltag 2! Somit liegen beide Spieler im Gesamtstand nur 5 Punkte auseinander.

Die Jungs von MenU haben es bislang recht ruhig angehen lassen. Gleich 3 Spieler liegen ganz hinten in der Gesamtwertung und somit das Team auch am Ende der Tabelle. Unterdessen konnten sich die Champions von 2013 einen Punkt vor die von 2014 setzen. Knochenbrecher damit auf Platz 1 vor der Mafia.

Dass Paderborn in Hamburg gewinnt war übrigens im Vorfeld klar... Sowas muss man eigentlich haben ;-)

Ich möchte alle Spieler, die bislang noch kein Bild incl. Daten abgegeben haben bitten, dies bis Ende de Woche zu tun, damit Daniel seine Arbeit abschließen kann.

Vielen Dank und eine tolle letzte Ferienwoche

 

 

+++ Tipp-Nuuus Vorschau Spieltag 2 +++

Teamvorstellung #1

An dieser Stelle möchte ich euch in den kommenden Wochen die Teilnehmer der diesjährigen Ausgabe vorstellen. Ein paar Worte zu dem einen oder der anderen kann nicht schaden, um die Sache ein wenig vertrauter zu machen. Da ich für manche Spieler nicht der beste Beschreiber bin, werde ich mir die eine oder andere Info von den Teamkapitänen einholen. Beginnen möchte ich in dieser Woche mit meinem eigen Team, dem Vorjahressieger und hochhaushohen Favoriten,

 der  Tippmafia :

Ich selbst bin natürlich von Anfang an dabei, habe die Tipprunde mit der WM 2006 gestartet. Damals noch in sehr abgeschwächter Form und ohne Know-How was Excel und Webseite-erstellen angeht, war es eher als einmalige Aktion gedacht. Die Regeln waren noch sehr simpel und unausgereift, so dass es möglich war, gleich im ersten Bundesligajahr, 3 Erstplazierte zu haben. Die Regeln und alles drum herum wurde mit Hilfe von einigen Mitstreitern (u.a. Bernd Hautz und Kai Dusemond) im Laufe der Zeit ausgereifter. In dieser ersten Bundesligasaison entstand durch Christian Jülch der Spitzname "Tippmaster", der eher im Sinne von "Leiter von der ganz Sach" zu verstehen ist. Sportlich hat es mich vor 12 Jahren nach Bliesmengen verschlagen, wo ich nach 2-jähriger Pauszeit in der AH wieder angefangen hab und eventuell nochmal die Aktivenschuhe schnüre.

Markus "Schnabel" Maßfelder ist seit der ersten WM Ausgabe mit dabei und damit einer von nur 3 Spielern, die durchgehend und von Beginn an mitgespielt haben. Neben uns beiden bleibt nur Daniel Isengard in dieser leicht elitären Runde. Anfangs eher raulisch tippend, entwickelte er sich im Laufe der Zeit zu einer konstanten Großgranate, was im vergangenen Jahr mit dem Gesamtsieg und dem Sieg in der Teamwertung endete. Seine Sympatien verschwimmen so irgendwo zwischen dem HSV und den Mainzern. Fußballverrückt ist er auf alle Fälle, was ihn seit dem 2. Jahr der Teamwertung als festen Teil der Mafia ausmacht. Er ist stämmiger Bliesmenger, hat seine fußballerische Karriere inzwischen aufs tippen reduziert. Sein Name "Schnabel", alternativ auch "Schnawwel", könnte eventuell durchaus vielleicht mit seinem nicht aufhörenden Redewahn zusammenhängen. In Fachkreisen zählt er auch in diesem Jahr als Mann für ganz oben. Aber eben auch nur in Fachkreisen...

Bernd Loschky, mein Vater, kennt sich in der Materie Fußball sehr gut aus. Eigentlich. War früher selbst in den höchsten Ligen Aktiv, u.a. bei Saar 05, und man sollte meinen, er dominiert das Geschehen nach Belieben. Aber Nein, fast wöchentlich höre ich mir sein Gejammer an, "das gebbts doch nit! wer kann dann das tippe? ich glaab ich kann tippe was ich will, die spiele all geehe mich!" Aber eigentlich ist er in der Regel immer vorne mit dabei.
Er war quasi verantwortlich dafür, dass die Tipprunde eine eigene Webseite bekam, hat die Domain an mich abgetreten und mich in die Welt von Excel und frontpage eingeführt. Hat von den nun 14 Tipprunden lediglich 5 verpasst. Der ganz große Wurf ist ihm dabei noch nicht geglückt, aber ehrgeizig wie er ist, wird er in diesem Jahr wieder voll auf Gesamtsieg programmiert sein.

Beate Loschky, meine Frau, hat erstaunlich viel Ahnung von Fußball. Sie ist seit der Saison 2009/2010 mit dabei. Kennt zwar am Saisonende nicht immer alle Wappen, fragt auch schon mal am 30. Spieltag nach ob Frankfurt aktuell in der Bundesliga spielt, aber wenn sie sich besinnt, ist sie brandgefährlich. Ein kurzes "Wie haben die denn letzte Woche gespielt?" reicht ihr aus um eiskalt zu treffen. Ich erschrecke regelmäßig während der Sportschau über ihre "cool. das hab ich"-Äußerungen, wenn ich mal wieder völlig daneben gelegen hab. Ihre Schwäche ist das "nach Sympathie tippen". Da rutschen ab und an ein paar Wunsch-Ergebnisse pro VfB, Werder oder die niedlichen, putzigen kleinen Teams raus, die ihr einen Platz ganz nach oben hin und wieder versauen. Aber ihre weibliche Intuition macht sie seeehr gefährlich. Für alle, die als Ziel "vor der Frau landen" ausgeben, werden es schwer haben.
Ihre sportliche Fußball-Karriere hat sich auf den Schulhof beschränkt, wo sie nach eigener Aussage "auch öfter mal ein Tor geschossen" hat. Noch fehlen mir die Beweise...

Mike Vogelgesang, die Katze vom Höllenberg, Torwart der Bliesmenger AH ist erst seit dem Ausfall von Christian Herrmann während der Saison 2012/13 mit dabei. Seine bisherigen Ergebnisse lassen auf eine Stütze bei der Titelverteidigung der Teamwertung hoffen.
Sportlich kann er eine beachtliche Torwartkarriere vorweisen, einzige Negativeinträge sind sein Gastspiel bei Habkirchen (geht als Bliesmenger garnit!!) und eine herbe Niederlage bei der Weihnachtsfeier der AH gegen Maria Aura im Elfmeter und 3 Promille schießen.

kommende Woche:  Men Chesthair United

 

+++ Tipp-Nuuus Spieltag 1 +++

Die Mafia schnappt sich nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gleich wieder Tagessieg N° 1.
Bernd "The Tippfather" Loschky kann mit 41 Punkten gleich eine ordentliche Duftmarke setzen. Die hochgehandelten Jungs von der Creme de la Creme mussten gleich zu Beginn der Saison 2 Fauxpas hinnehmen. Karim vergaß vor lauter Expertentipps Spieltag 1, Andi vor lauter lauter den Expertentipp. den dritten Minuserfolg konnte Marc Altmeyer verbuchen, der seinen Expertentipp zu früh losschickte und mit Schalke im DFB Pokal aufs falsche Pferd gesetzt hatte.

Ansonsten sind alle noch mit blanker Weste, mal schauen wer sein Team in dieser Runde am besten im Griff hat.

Ansonsten erinnere ich euch daran, Daniel Isengard eure Bilder zu schicken, damit ich wie gewohnt eine Teilnehmerseite erstellen kann. Auch die die bereits vergangene Saison ein Bild hatten, könnten dies tun.

Vielen Dank!!

Viel Erfolg bei Spieltag 2! Ich erinnere schon jetzt an den Sonderspieltag zur 2. Runde im DFB Pokal sowie die englische Woche an Spieltag 5!!

 

 

+++ Tipp-Nuuus vor der Saison +++

Die Runde ist komplett! Auf der Suche nach einem 35. Spieler wurde in der Nacht auf Freitag alles asugegraben, was besser tippen kann als Bernd Hautz. So bot Michel Ei dem namenlosen Team der teamlosen seine Katze an. Mit Hängen und Würgen haben die teamlosen Spieler eine Dame an die Hand bekommen, die das Feld vervollständigt hat. Somit musste Michel Ei seine Katze nicht als Mitspieler missbrauchen. Kurz bevor Jürgen Becker die Katze im Tausch gegen Michel Ei anbieten wollte schnappte sich Simone den Platz bei den Teamlosen, der Katzen-Ei-Transfer platze und Jürgen und seinen grün-weißen Mitstreitern wurde bereits vor Saisonbeginn ein herber Dämpfer verpasst.

Mit diesen Spielern gehen wir in die neue Saison. Viel Erfolg allen Teilnehmern!!

Startgeld bitte auf folgendes Konto:

Sparkasse SB
BLZ 590 501 01
KNR 61027 2585

Teilnehmerbilder bitte an: daniel.isengard@gmx.de

Hier könnt ihr jeweils sehen, wer schon angemeldet ist:

1 Frank "the Tank" Berwian (Teamcaptain "Creme de la Creme")
2 Erik "Hecki" Heckmann
3 Karim Barbar
4 Andi "der Experte" Böffel
5 Frank Müller
6 Flo "der Tippmaster" Loschky (Patrone "Tippmafia")
7 Markus "Schnabel" Maßfelder
8 Beate Loschky
9 Bernd "the Tippfather" Loschky
10 Mike  "die Katze" Vogelgesang
11 Daniel "Isi" Isengard (Behaartester der "Men Chesthair United")
12 Tilo Saurin
13 Manuel Winkel
14 Kotta Dürr
15 Sebastian Bähr
16 Michael "Ei" Eickhoff (Owwerkoob von "die Kowe")
17 Jörg Jung
18 Jürgen Becker
19 Alex Lang
20 Markus Daniels
21 Kai Azizi (El Capitano)
22 Jan van der Saar
23 Bastian Heinz
24 Markus Mischo
25 Sascha Azizi
26 Franco Filippelli (Vorbildlichster der Knochenbrecher)
27 Matthias Uhlig
28 Frank Borchert
29 Franz Schuh
30 Daniel Bautz
31 Marc Altmeyer (Teamlosester aller teamlosen)
32 Sascha Pisani
33 Ralf Niklos
34 Thilo Dauer
35 Simone Petak

 

 

 

alte Beiträge